Dediziertes Team

Varianten der Team-Organisation bei Direktem Offshoring

Comelio Services und Lösungen Projekt-FormenBei direktem Offshoring kann  man zwei verschiedene Formen der Team-Organisation wählen. Die Variante, ein dediziertes Team zu wählen, bedeutet dabei, dass im Inland lediglich die Projektleitung verbleibt und das gesamte Entwicklungsteam im Ausland ansässig ist. Dies ist eine besonders deutliche Trennung von Aufgaben im Bereich Planung, Modellierung und Analyse und im Bereich der Entwicklung von Datenbank und Software.

Typischerweise erwartet man hier mit Blick auf die Kostenstruktur, dass die personalintensiven Arbeiten offshore anfallen und damit eine günstige Kostenstruktur erreicht wird. Zusätzlich kann man hier davon ausgehen, dass durch diese Aufteilung die optimale Kombination von Wissen und Durchführung entsteht. Da die Projektleitung und damit auch die Anforderungsanalyse und Software-Planung im Inland und sogar direkt beim Kunden selbst erfolgt, können hier auch sehr individuelle und spezielle Anforderungen identifiziert, geplant und dann kontrolliert umgesetzt werden.

Comelio Services und Lösungen Projekt-Formen

<small>Typologie von Software-Offshoring</small>

Projektorganisation beim dedizierten Team

Comelio Services und Lösungen Projekt-FormenDie Comelio-Mitarbeiter in Indien werden unmittelbar in die Organisation des Kunden eingebunden, wobei dies vorrangig durch Telekommunikation (Telefon, Videokonferenzen und Chat) erfolgt. Grundsätzlich ist es denkbar, dass auch Arbeitsreisen zum Standort des Kunden nach Europa und in die USA durchgeführt werden, doch dies ist typischerweise Team-Leitern vorbehalten und für besonders komplexe Aufgabenstellungen denkbar. Im Wesentlichen muss man sich vorstellen, dass die Kommunikation für Aufgabenverteilung und Rückmeldungen durch Telekommunikation erfolgen.

Der Intermediär, wie er beim indirekten Offshoring durch die Comelio GmbH in Europa und durch die Comelio, Inc. in den USA existiert, entfällt. Stattdessen schließt man normalerweise den Vertrag direkt mit Comelio IT Technologies & Publishing Pvt Ltd in Indien. Es ist jedoch auch möglich, mit den beiden anderen Comelio-Standorten die kaufmännische und vertragliche Abwicklung durchzuführen, sodass man als Kunde in seinem eigenen Rechtsraum bleiben kann.

Comelio Services und Lösungen Projekt-Formen

<small>Dediziertes Team bei Software-Offshoring in Indien</small>

Voraussetzungen und Erfolgsfaktoren

Comelio Services und Lösungen Projekt-FormenFür die gewinnbringende Nutzung einer solchen Konstruktion ist es notwendig, dass beide Parteien Erfahrung in der Durchführung von internationalen Projekten haben und auch überhaupt große Teile eines Projekts über Telekommunikation abwickeln können.

  • Telekommunikation:
    Wir bieten unseren Kunden von allen Standorten aus sehr gute Telekommunikationstechniken, d.h. hohe Internet-Geschwindigkeit, sehr gute Kameras für Videokonferenzen und hochwertige Audio-/Telefon-Geräte.  Bei der Buchung eines dedizierten Teams und bei seiner kontinuierlichen Betreuung können wir  unseren Kunden daher nur empfehlen, auch gute bis sehr gute Technik hier bei sich selbst einzusetzen, um die unmittelbare Kommunikation, die man sicherlich eher gewohnt ist, möglichst gut abzubilden.
  • Soft Skills und interkulturelle Kompetenz:
    Neben der Telekommunikation und damit einer eher technischen Voraussetzung sollte man noch erwähnen, dass weiche Fähigkeiten wie interkulturelle Kompetenz, Sprachkenntnisse (wenigstens für Kunden aus nicht-englischsprachigen Ländern) und die Bereitschaft, sich mit seiner eigenen und auch einer anderen Mentalität und Herangehensweise auseinanderzusetzen. Unseren Kunden bieten wir hier Mitarbeiter an allen Standorten an, die im internationalen und vor allen Dingen interkulturellen Kontext arbeiten wollen und können. Wir können es unseren Kunden allerdings nur empfehlen, hier ebenfalls in die Köpfe der Mitarbeiter zu investieren, um effektive und effiziente Projektarbeit leisten zu können. Daher bieten wir Seminare und Beratung für interkulturelle Kompetenz und Arbeiten im internationalen Kontext an.
  • IT-Projektmanagementtechniken:
    Da das Projekt weitestgehend über Telekommunikation und im internationalen Kontext durchgeführt wird, ist es besonders wichtig, eine sehr gute Anforderungsanalyse durchzuführen, detaillierte und sachliche technische und fachliche Spezifikationen zu erstellen sowie einen hohen Reifegrad bei der Projektabwicklung zu erreichen. Wir bieten unseren Kunden erfahrene und speziell in diesen IT-Belangen sehr gut ausgebildete Fachkräfte. Gleichzeitig ist es aber auch notwendig, gerade bei der Projektleitung aus Europa oder den USA dieser hohe Reifegrad und die entsprechende Bereitschaft, sehr gute IT-Projektmanagementtechniken einzusetzen, ebenfalls zu fordern. Um unseren Kunden auch hier Unterstützung zu bieten, führen wir an allen Comelio-Standorten Seminare zu IT-Projektmanagement durch und bieten auch zu diesen Punkten entsprechende Beratungsleistungen an.

Dediziertes Team in kleinen Projekten

Comelio Services und Lösungen Projekt-FormenEin dediziertes Team eignet sich sowohl für kleine wie auch große Projekte, wobei selbstverständlich diese eher allgemeinen Größenangaben nur schwer spezifiziert werden können.

Ob es sich bei der Größe nun um eine umfangreiche Software handelt, die von wenigen Entwicklern über einen langen Zeitraum umgesetzt wird, oder ob die gleich große Software in Module zerlegt wird, welche wiederum parallel mit klaren Schnittstellendefinitionen von mehreren kleinen Teams und einer insgesamt hohen Anzahl an gleichzeitig tätigen Entwicklern erstellt wird, soll hier nicht diskutiert werden. Dazu gibt es zu viele verschiedene Möglichkeiten und Projektformen.

Was dagegen bemerkenswert ist, sind die beiden Grundformen, die man beim dedizierten Team im Bereich des direkten Offshorings identifizieren kann. Bei einem kleinen Projekt besteht eine Grundform daraus, dass ein Projektleiter im Inland (Europa und den USA) ein dediziertes Team in Indien betreut. Man kann sich hier vorstellen, dass die Entwickler, die typischerweise im Inland tätig wären, nun per Telekommunikationstechnik und auf Basis von Projektdokumenten aus der Ferne geführt werden.

Comelio Services und Lösungen Projekt-Formen

<small>Dediziertes Team bei Software-Offshoring in Indien</small>

Dediziertes Team in großen Projekten

Comelio Services und Lösungen Projekt-FormenWie schon oben erwähnt, ist es schwierig, genau den Begriff der Größe eines Projekts zu definieren. Hier kann der Umfang der Software, die Komplexität von Software oder der Projektgestaltung sowie einfach die Anzahl der notwendigen Fachkräfte herangezogen und jeweils miteinander noch verschränkt werden. Daher soll für große Projekte, ohne genau eine Definition von Größe anzugeben, ebenfalls eine typische Grundform der Projektorganisation gegeben sein.

Bei einem großen Projekt kann man sich vorstellen, dass man nicht nur ein einzelnes Team an Entwicklern hat, sondern mehrere. Diese erfordern dann im Regelfall einen Verantwortlichen. In einer typischen Konstellation würde man sich eine einfache Hierarchie auf Kundenseite denken, wo ein Projektleiter mehrere Teamleiter betreut und diese wiederum jeweils ein Team leiten. Diese Leitung kann dann auch zeitlich begrenzt sein, sodass ein Teamleiter nach und nach mehrere Teams für unterschiedliche Aufgaben (Software-Module oder Tätigkeiten wie Dokumentation und Test) betreut oder tatsächlich das gesamte Projekt hindurch immer dasselbe Team leitet.

<small>Comelio Services und Lösungen Projekt-Formen </small>

<small>Dediziertes Team bei Software-Offshoring in Indien</small>

Erreicht das Projekt nun wiederum eine Größe, in der die gerade skizzierte Grundform nicht mehr ausreichend ist, kann man sich eine einfache Erweiterung vorstellen. Normalerweise trennen wir immer die Projektleitung von der eigentlichen Software-Erstellung. Dies liegt daran, dass zwei wesentliche Aspekte bei der Projektleitung die Planung des Projekts (strukturell und fachlich) und die Fortschrittskontrolle sind. In der Praxis ist hier im Regelfall der Standort im Inland verantwortlich.

Allerdings kann es sein, dass nicht nur auf Seite des Kunden im Inland eine Hierarchie bei der Leitung installiert ist, sondern aus Gründen der verbesserten und vereinfachten Kommunikation eine ähnliche Hierarchie nun auch in Indien im Comelio-Team notwendig wird. Dabei bieten wir unseren Kunden an, dass wir bei großen Projekten entweder einen Ansprechpartner für mehrere Teams, einen Ansprechpartner für je ein Team oder einen Projektleiter mit ihm unterstellten Teamleitern einrichten. Die Kommunikation reduziert sich dann zwischen dem Kunden in Europa und den USA und Comelio in Indien auf die Abstimmung und Berichterstattung zwischen den jeweiligen Projekt-/Teamleitern.

Innerhalb dieser Konstruktion ist eine Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten denkbar. Die nachfolgende Liste enthält wichtige typische Ausprägungen:

  • Projekt-/Teamleiter beim Kunden betreut mehrere Teams bei Comelio Indien
  • Projekt-/Teamleiter beim Kunden erhält einen Projektleiter bei Comelio Indien als Ansprechpartner
  • Projektleiter beim Kunden betreut Teamleiter bei Comelio Indien

Comelio Services und Lösungen Projekt-Formen

<small>Dediziertes Team bei Software-Offshoring in Indien</small>